Schloss Esterházy schaltet Lichter aus

Am 24. März, dem "Earth Hour Day" werden weltweit die Lichter für eine Stunde abgeschalten. Internationale Wahrzeichen, darunter Schloss Esterházy, setzen damit ein Zeichen für den Klimaschutz.

Earth Hour Day beim Schloss Esterházy

Was 2007 als symbolischer Akt in Sydney begann, ist heute eine der größten Aktionen für das Weltklima. In 162 Ländern weltweit werden 1.200 Gebäude, darunter auch Schloss Esterházy, zur Earth Hour verdunkelt. 

Heuer findet die Earth Hour am Samstag, den 24. März 2018, um 20.30 Uhr statt. 

Für Interessierte gibt es davor eine Informationsveranstaltung in der Markthalle Kulinarium Burgenland, in den Stallungen gegenüber vom Schloss Esterházy. 

Mehr Infos dazu

 

Infoveranstaltung in der Markthalle Kulinarium Burgenland
Infoveranstaltung in der Markthalle Kulinarium Burgenland