Halali: Jagd- und Outdoormesse

Vier Jahrhunderte Tradition treffen auf moderne Jagdausrüstung. Am 15. und 16. Oktober auf Burg Forchtenstein.

Halali Jagd Outdoormesse

Jagd ist seit jeher fester Bestandteil der burgenländischen Landwirtschaft und hat traditionell eine große Bedeutung in den Forstbetrieben der Esterházy Betriebe. Durch dieses Naheverhältnis wird vom 15. bis 16. Oktober 2011 auf Burg Forchtenstein, Halali: Jagd- und Outdoormesse abgehalten.

Abwechslung garantiert

Die Messe ist im Vergleich zum Vorjahr deutlich größer, weshalb es nicht nur mehr Aussteller, sondern auch ein noch umfangreicheres Rahmenprogramm gibt. Modeschauen, Jagdhornbläser, themenbezogene Kinderprogramme, Gewinnspiele, Bogenschießen für Jung und Alt, Basteln mit der Naturwerkstatt, lebendige Büchsenmacherwerkstatt, Fachvorträge von DI Franz Ramssl und dem zoologischen Präparator Erwin Kappel garantieren einen abwechslungsreichen Besuch.

Das Programm nach der Eröffnung am Samstag, 10.00 Uhr im Detail:

Programm
11.00 UhrVortrag DI Franz Ramssl (Festsaal)WILDSCHÄDEN in der Land-/Forstwirtschaft – Erkennen, Bewerten, Berechnen
13.30 UhrVortrag Zoologischer Präparator Erwin Kappel (Festsaal)Vorpräparation für ein Fachgerechtes Präparat und Entstehung eines Präparates!
14.00 UhrJagdhornbläser (Bühne)
15.00 UhrModenschau (Bühne)Es präsentieren sich Fa. Kettner und Fa. Pfrommer
16.30 UhrVortrag DI Franz Ramssl (Festsaal)BIOTOPHEGE – Lebensraumverbesserungen für das Wild, bessere Bejagbarkeit, Wildschadensprophylaxe
16.30 UhrJagdhornbläser (Bühne)

 

Freier Ausstellungseintritt

Als besonderes Highlight erwartet die Besucher freier Eintritt zur Ausstellung „ Fürstliches Halali. Die Jagd am Hofe Esterházy“. In den Sonderausstellungsräumen des Fürstenquartiers der Burg präsentiert die Ausstellung vier Jahrhunderte Jagd-Tradition.

 

Download