Schloss Esterházy

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag ausschließlich im Rahmen einer Winterführung
Samstag, Sonntag sowie feiertags 10:00 bis 17:00 Uhr

Öffnungszeiten

Burg Forchtenstein

Öffnungszeiten

Winter-Ticket mit Führung
Montag und Mittwoch - Freitag jeweils um 11.00 und 13.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag jeweils um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr

Öffnungszeiten

Schloss Lackenbach

Öffnungszeiten

Samstag und Sonntag sowie feiertags von 10.00 - 15.00 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten

Steinbruch St.Margarethen

Öffnungszeiten

Winterpause

Öffnungszeiten

21.02.2023

Vielfältiges Esterhazy Kids Programm

Gesichte erleben – unter diesem Motto bietet Esterhazy Kids & Family an den Standorten Schloss Esterházy, Burg Forchtenstein, Schloss Lackenbach und im Steinbruch St. Margarethen zahlreiche interaktive und wissenswerte Führungen sowie Veranstaltungen.

Das Team rund um die Leitung Kids & Family bei Esterhazy Pia Friedrich-Mersich hat sich auch heuer wieder für Groß und Klein ein bunt gemischtes Programm mit großartigen Veranstaltungen, themenspezifischen Mitmachführungen und einem actionreichen Sommerprogramm für die Sommerferien überlegt

„Unser gesamtes Konzept ist pädagogisch und didaktisch aufbereitet. Führungen werden von unserem Personal an die Altersstufen und speziellen Anforderungen angepasst. Auf diese Weise soll auf unterhaltsame Art die Geschichte der Fürstenfamilie und die Natur vermittelt werden“, so Pia Friedrich-Mersich.


Schloss Esterházy: Auf Entdeckungstour mit Schlosshund „Trampel“

Mit speziell für Kinder entwickelten Audioguides sind junge Besucherinnen und Besucher eingeladen, das Schloss Esterházy auf eigene Faust zu erkunden. Schlosshund „Trampel“ nimmt sie mit auf eine spannende Tour durch die faszinierendsten Räume und erzählt so manches Geheimnis, das sich im Laufe der Geschichte hier zugetragen hat. Dabei ist auch die Mitarbeit der Kinder gefragt, denn Rätselfragen, die mittels Knopfdrucks über den Audioguide beantwortet werden können, machen den Rundgang zu einem lustigen und lehrreichen Ausflug. Der Kinder-Audioguide ist in deutscher und ungarischer Sprache – mit Schlossticket kostenlos – erhältlich.

Ein Highlight ist dieses Jahr das Osterprogramm mit Schlossführungen und anschließender Ostereiersuche. Wer gerne sein künstlerisches Potenzial entfalten möchte, ist bei dem Workshop „Ostereier kunstvoll verzieren“ genau richtig.

Am 26. und 27. August dreht sich in der Orangerie im Schlosspark Eisenstadt alles um Elfen, Feen, Kobolde und Zauberwesen. Kinder lernen das Esterházy’sche „Feenreich“ kennen und können bei Bastel- und Spielstationen, Hüpfburgen, Einhornreiten und vielem mehr actionreiche Stunden und jede Menge Spaß erleben.

Burg Forchtenstein: Eintauchen in die Jahrhunderte alte Geschichte

Einmal im Monat machen sich Kinder in schwarzem, wallendem Umhang, gewappnet mit Knoblauchzehen und einer Taschenlampe auf die Suche nach Graf Dracula. Im Rahmen dieser besonderen Führung erfahren sie Wissenswertes über die Burg Forchtenstein, alte Sagen und kuriosen Legenden.

Am ersten Aprilwochenende gibt es auf der Burg auch wieder den beliebten Ostermarkt am Burggelände. In der Oster-Bastelstube können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Ab Juni finden jeden Sonntag Familienburgführungen statt. Mitmachelemente für die ganze Familien sorgen für einen abwechslungsreichen und spannenden Rundgang durch das historische Gebäude. Im Herbst erwartet Kinder auf der Burg Forchtenstein dann das zweitägige Drachenfest und das Halloween-Special.

Schloss Lackenbach: Erlebnisse in der Natur für die ganze Familie

Im Museum Schloss Lackenbach dreht sich alles um die Natur, Jagdtraditionen und die heimische Tierwelt. Nachdem die Museumsräumlichkeiten erkundet wurden, geht es in den Schlosspark zur Rätselrallye durch die Jahrzehnte.

Zu Ostern, am 9. April 2023, können sich Kinder auf die Suche nach den goldenen Ostereiern machen und an der Tombola mit großartigen Preisen teilnehmen. Neben Geschicklichkeitsspielen werden gemeinsam mit Gärtnerin Hannah Manak Ostergestecke gebastelt, die mit nach Hause genommen werden dürfen

Im Natur- und Erlebniscamp im August erleben Abenteurer und Abenteurerinnen eine spannende Woche in der Natur, in der die Tiere und die Umwelt im Vordergrund stehen. Im Rahmen des Camps wird das Keltendorf in Schwarzenbach besucht inkl. einer Übernachtung in Strohbetten. Schmuck basteln, Bogenschießen, Brot backen und vieles mehr wird in der Ferienwoche geboten.

Steinbruch St. Margarethen: UNESCO Weltkulturerbe im Burgenland erkunden

In einem der größten und ältesten Steinbrüche Europas können nicht nur Opernaufführung besucht werden. Bei einer Führung erwartet Familien eine spannende Spurensuche durch das vor Jahrmillionen dagewesene Urmeer, dem Steinbruch, und dem Ruster Hügelland.

Am Sonntag, 4. Juni 2023 im Rahmen des Familienfestes für alle Generationen kann der Steinbruch spielerisch kennengelernt werden. Neben einer Führung dürfen sich Kinder und Erwachsene auf einen Parkour mit abwechslungsreichen Stationen und die Besichtigung der Steinskulpturen freuen.

Alle Veranstaltungen für das Jahr 2023 und Informationen zu dem Esterhazy Kids & Family Programm finden Sie unter: www.esterhazy.at/esterhazy-kids

Teilen