Schloss Esterházy

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag ausschließlich im Rahmen einer Winterführung
Samstag, Sonntag sowie feiertags 10:00 bis 17:00 Uhr

Öffnungszeiten

Burg Forchtenstein

Öffnungszeiten

Winter-Ticket mit Führung
Montag und Mittwoch - Freitag jeweils um 11.00 und 13.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag jeweils um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr

Öffnungszeiten

Schloss Lackenbach

Öffnungszeiten

Donnerstag bis Sonntag sowie feiertags von 10.00 – 16.00 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten

Steinbruch St.Margarethen

Öffnungszeiten

Winterpause bis März

Öffnungszeiten

28.03.2023

Saisonstart und Ostermarkt auf der Burg Forchtenstein

Sie gilt als beliebtes Ausflugsziel und bietet viele Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung: die Burg Forchtenstein.

Auch heuer können sich Besucherinnen und Besucher auf Ausstellungen, Familienprogramme und saisonale Märkte wie den Ostermarkt freuen. Saisonstart ist am 1. April 2023!

Hinter den historischen Mauern der Burg Forchtenstein gibt es interessante Exponate über die Vergangenheit der Fürstenfamilie und Waffengeschichte zu entdecken. Im Rahmen verschiedener Führungen werden exklusive Räumlichkeiten wie das Zeughaus, die große Küche oder die Esterházy Schatzkammer besichtigt. Des Weiteren lohnt sich der Besuch der Ausstellung „300 Jahre gesammelt – in 3 Tagen entwendet“. Diese Sonderausstellung behandelt anhand von historischen Dokumenten und Fotomaterial die Entwendung von Exponaten aus der Schatzkammer auf Burg Forchtenstein in der Zeit der ungarischen Räterepublik im Jahre 1919.

Auch in diesem Jahr wird Familien und geschichtsinteressierten Personen ein vielfältiges Jahresprogramm geboten. „Mein Team und ich freuen uns auf die kommende Saison. Gerne tauchen wir in den Führungen mit den Besucherinnen und Besucher in die Geschichte der Familie Esterházy ein und nehmen diese mit auf eine Reise durch die vergangenen Jahrhunderte“, so Castellan Herbert Zechmeister.


Das perfekte Tagesausflugsziel in den Osterferien
Am 1. und 2. April findet in der österlich geschmückten Burg Forchtenstein der beliebte Ostermarkt statt. Kunsthandwerk und kulinarische Köstlichkeiten aus der Region und ein umfangreiches Kinderprogramm mit Oster-Bastelstube, kniffligen Lese- und Rätselstationen erwartet die Gäste.

Die Jüngsten dürfen sich auf Auftritte von Burgmaus Forfel und Hexe Griselda freuen. Während Eltern in Ruhe den Ostermarkt besuchen, können Kinder den spannenden Geschichten von Hexe Griselda lauschen. Diese ist Samstag und Sonntag jeweils um 10:30 Uhr, 14:30 Uhr und 16:30 Uhr zu Gast auf der Burg Forchtenstein.

Mit Hase Janos geht es in den Osterferien auf Entdeckungstour durch die Burg. Auf der gemeinsamen Reise lernen Kinder (Altersempfehlung ab 6 Jahre) die Ursprünge der Osterbräuche sowie Ostertraditionen aus anderen Kulturen und Länder kennen. Die Kinderführung „Drache, Einhorn und Osterhase“ endet mit einem Besuch in der Oster-Bastelstube, in der ein eigenes Geschenk gestaltet werden kann.

Informationen zu den einzelnen Führungen und Jahresveranstaltungen sowie die Öffnungszeiten der Burg Forchtenstein finden Sie unter www.esterhazy.at/burg-forchtenstein.

Teilen