Schloss Esterházy

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag und feiertags 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet
Dienstag - Freitag ausschließlich im Rahmen der Winterführung

Öffnungszeiten

Burg Forchtenstein

Öffnungszeiten

Winter-Ticket mit Führung
Montag und Mittwoch - Freitag jeweils um 11.00 und 13.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag jeweils um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr

Öffnungszeiten

Schloss Lackenbach

Öffnungszeiten

Donnerstag bis Samstag sowie feiertags von 10.00 – 15.00 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten

Steinbruch St.Margarethen

Öffnungszeiten

Winterpause

Öffnungszeiten

04.04.2022

Saisoneröffnung im Schloss Esterházy

Im Rahmen des Festivals „UMGANG. Wandern durch offene Häuser“ laden am Sonntag, den 10. April 2022 die Kulturinstitutionen in Eisenstadt wie das Schloss Esterházy, der Kunstverein Eisenstadt, das Landesmuseum Burgenland und das Haydn Haus zu einem kostenlosen Besuch.

An diesem Tag können die neuen Kunstausstellungen im barocken Schloss von 11 bis 18 Uhr besichtigt werden. Im Spielecafé, betreut von Esterhazy Kids & Family, warten auf die jungen Gäste zwischen 14 bis 17 Uhr jede Menge Spiel und Spaß.

Wie auch im vergangenen Jahr startet das Schloss Esterházy gemeinsam mit dem Kunstverein Eisenstadt in die neue Saison. Während in der Haydngasse 1 die Ausstellung „BLACK IS THE LONELIEST COLOR. Grafisches Kabinett“ von 13 bis 18 Uhr eröffnen wird, können im Schloss gleich mehrere ungewöhnliche Kunstinstallationen besichtigt werden. Ihre feierliche Eröffnung läuft von 15 bis 16 Uhr.

„Auf der Suche nach einem besseren Leben“
Die Ausstellung präsentiert die drei ungarischen Preisträger des Esterhazy Art Awards 2021, Luca Sára Rózsa, Kata Tranker und Ádám Ulbert, mit Werken, die Vor-Bilder für ein alternatives Leben liefern.

„Chinoiserie / Nature-reimagined“
Im 18. Jahrhundert entstanden in europäischen Adelshäusern „chinesische Kabinette“ und auch die Parkanlagen wurden nach Vorbildern chinesischer Landschaftsgärten umgeformt. In den fünf barocken Nischen der Feststiege im Schloss Esterházy übersetzt der Künstler Ádám Ulbert diesen fernöstlichen Natur-Fundus künstlerisch in unsere Zeit.

„Vulcanized (in situ)“
In einigen Büros der Esterhazy Stiftungen entstanden in den letzten Jahren ortspezifische Kunstinstallationen und Wandmalereien. Zur Saisoneröffnung 2022 gibt es die seltene Gelegenheit, solch ein Werk von Ádam Dóra zu besichtigen.

Für die musikalische Begleitung sorgt der Tuba-Spieler und Komiker TubAffinity.


„Es freut uns sehr, dass wir mit dem Schloss Esterházy beim Festival UMGANG dabei sind. Zeitgenössische Kunstinstallationen in der Feststiege und im Weißen Saal, ein musikalisches Angebot wie auch ein Familienangebot bieten ein großartiges Rahmenprogramm, welches bei freiem Eintritt in Anspruch genommen werden kann“, so Erwin Windisch, Leiter Betrieb Schloss Esterházy.

Verspielt in die neue Saison
Im Café Maskaron im Innenhof des Schloss Esterházy erwartet Familien am Samstag, 9. April und Sonntag, 10. April jeweils von 14 bis 17 Uhr das Spielecafé. Neben einer vielfältigen Auswahl an lustigen Brett- und Holzspielen wird ein Rätselquiz für hervorragende Unterhaltung sorgen. Das Spielecafé ist für jede Altersgruppe geeignet. Die Spiele und die Teilnahme am Quiz sind kostenlos. Für das leibliche Wohl werden spezielle Drinks und kleine Snacks sowie Eiscreme angeboten.

Weitere Informationen über das Schloss Esterházy, das Jahres- und Kinderprogramm finden Sie online unter: www.esterhazy.at/schloss-esterhazy und www.esterhazy.at/esterhazy-kids

Teilen