Schloss Esterházy

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag und feiertags 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet
Dienstag - Freitag ausschließlich im Rahmen der Winterführung

Öffnungszeiten

Burg Forchtenstein

Öffnungszeiten

Winter-Ticket mit Führung
Montag und Mittwoch - Freitag jeweils um 11.00 und 13.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag jeweils um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr

Öffnungszeiten

Schloss Lackenbach

Öffnungszeiten

Donnerstag bis Samstag sowie feiertags von 10.00 – 15.00 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten

Steinbruch St.Margarethen

Öffnungszeiten

Winterpause

Öffnungszeiten

18.10.2022

Kulinarisch durch den Herbst

Herbst im Burgenland – hier dürfen regionale Gerichte wie Gansl und Wild auf der Speisekarte nicht fehlen.

Von 17. Oktober bis 13. November finden im Restaurant Henrici die Gansl-Wochen statt.

Ein Muss für alle Liebhaber und Liebhaberinnen der burgenländischen Küche in der Herbstzeit ist das Gansl. Neben dem Klassiker „Knuspriges Martini Gansl“ (nur auf Vorbestellung) dazu Apfel-Rotkraut, Erdäpfel-Grammelknödel und gebratene Maroni warten im Restaurant Henrici noch weitere Speisenhighlights. Gebratene Gänseleber mit Erdäpfelpüree, Gansl Gröstl oder die Gänseleber-Praline im Pistazienmantel werden den Gästen während den Gansl-Wochen kredenzt.

Neben dem Gansl sind auch Köstlichkeiten vom PANNATURA Wild auf der Speisekarte zu finden. Das Rehragout mit Schwammerl-Semmelspitz und einer Rotwein-Birne oder der geschmorte Frischlingsbraten angerichtet mit zweierlei Sellerie, Steinpilz Bulgur und Preiselbeerjus, passen hervorragend zur Jahreszeit. Für Vegetarier empfiehlt Küchenchef Stefan Pichler die Herbst Bowl mit karamellisierten Babygemüse, Wildreis und dazu passenden marinierten Wildkräutern, das Steinpilz-Kürbis-Ragout oder das Rote-Rüben-Risotto.


Wohlschmeckende Gansl-Gerichte und herbstliche Süßspeisen

Zum kulinarischen Abschluss der Themenwochen findet am 13. November, ab 11 Uhr der Gansl Brunch statt. Den Start des Menüs machen pikanten Speisen wie Gänseleber-Praline im Pistazienmantel dazu Portwein-Gelee und hausgemachter Brioche, Gansleberparfait mit Bratapfel und Maroni-Mash oder Gansl-Beuschel mit Birnenragout. Eine Gansl Consommé mit Wurzelgemüse und Orangen-Grießknödel gibt den Körper Kraft für die bevorstehende kältere Jahreszeit. Selbstverständlich darf das sous-vide-gegarte Gansl mit mariniertem Rotkraut und Mini Erdäpfelknöderl nicht fehlen. Zum süßen Abschluss rundet ein Maronimousse mit Sauerkirschen und knackigen Schokoladenchips das Brunchmenü ab. Als Vitaminkick wird ein Cocktail-Shot aus Gin, Vino Rosso und Thymian serviert.

Um € 39,- pro Personen zaubert das Küchenteam ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Genießen Sie mit Freunden oder der Familie das Brunch-Angebot.

Informationen zu den Öffnungszeiten, weiteren Speisenangeboten und Reservierungen finden Sie unter www.henrici.at

Teilen