Schloss Esterházy

Öffnungszeiten

Täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Öffnungszeiten

Burg Forchtenstein

Öffnungszeiten

Täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Öffnungszeiten

Schloss Lackenbach

Öffnungszeiten

Freitag – Sonntag und feiertags 9:00 -17:00 Uhr

Öffnungszeiten

Steinbruch St.Margarethen

Öffnungszeiten

Freitag - Sonntag sowie feiertags Fixführungen jeweils um 10.30 und 15.30 Uhr

Öffnungszeiten

Empiresaal

Bereits unter Fürst Paul I. (1635-1713) wurde der Raum als Speisesaal genutzt und als »Kleines Tafelzimmer« bezeichnet.

Empiresaal mit Bestuhlung im Schloss Esterházy

Der prunkvolle Empiresaal, zum Innenhof des Schlosses gelegen, diente ursprünglich als fürstliches Speisezimmer und erhielt Ende des 18. Jahrhunderts sein edles klassizistisches „Gesicht“, das noch heute im Original erhalten ist.

Unter Fürst Nikolaus II. (1765-1833) erfuhr auch das einstige Kleine Tafelzimmer seine klassizistische Umgestaltung. Die Tapeten im heutigen »Empiresaal« stammen aus der Zeit um 1800. Der Empiresaal liegt an der Hofseite des Südtraktes, Wand an Wand mit dem Spiegelsaal und dem Kleinen Chinesischen Salon. Die Namensgebung ist zurückzuführen auf die Anfang des 19. Jahrhunderts ausgeführte Ausgestaltung des Saales im Empirestil.

Mögliche Nutzung für Hochzeiten

Standesamtliche Trauung und Agape für bis zu 80 Personen. In Kombination mit dem nebenan gelegenen Spiegelsaal für die Agape für bis zu 120 Personen.

Maße

Fläche

127 m²

Höhe

5,7 m

Länge

17,4 m

Breite

7,3 m

Teilen