Schloss Esterházy

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag und feiertags 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten

Burg Forchtenstein

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch - Sonntag sowie feiertags
10.00 -17.00 Uhr

Öffnungszeiten

Schloss Lackenbach

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag sowie feiertags von 10.00 – 17.00 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten

Steinbruch St.Margarethen

Öffnungszeiten

Fixe Führungen Samstag–Sonntag sowie feiertags um 10.30 und 15.30 Uhr

Öffnungszeiten

30. Oktober, 19.30 Uhr

Benefizkonzert für die Ukraine

Das Ost-West Musikfest fördert schon seit 35 Jahren den Kulturaustausch von Musikern diesseits und jenseits des damals schier unüberwindbaren Eisernen Vorhangs. Angesichts der Ereignisse in der Ukraine scheint es für uns geradezu Pflicht, dem Symphonieorchester der Nationaloper Charkiw, das zur Zeit in Gabcikovo in der Slowakei untergebracht ist, wieder Auftritte zu ermöglichen und mit den Einnahmen aus dem Kartenverkauf das Leid in der Ukraine etwas zu lindern.


Mit dem Erlös des Benefizkonzertes sollen vom Krieg besonders betroffene Kinder unterstützt werden.


Es erwartet Sie ein ganz besonderes Programm mit dem Violinkonzert und der „Italienischen“ Symphonie von Felix Mendelssohn-Bartholdy und der Sinfonischen Ouvertüre No.1 des ukrainischen Komponisten Mychaijlo Werbyzkyj. Von ihm stammt auch die Melodie zur ukrainischen Nationalhymne, die neben ukrainischen Volksliedern von der aus der Ukraine stammenden, in Wien lebenden Staatsopernsängerin Olga Bezsmertna gesungen wird. Das Violinkonzert von Felix Mendelssohn-Bartholdy spielt der Wiener Geiger Gernot Winischhofer.




Programm:



Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847): Violinkonzert e-Moll

Solist: Gernot Winischhofer



Ukrainische Volkslieder

Solistin: Olga Bezsmertna - Sopran



Mychajlo Werbyzkyj (1815 Galizien -1870): Ukrainische Nationalhymne



Mychajlo Werbyzkyj: Sinfonische Ouvertüre Nr. 1



Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Symphonie Nr. 4, A-Dur, op. 90 „Italienische"


Teilen