Schloss Esterházy

Öffnungszeiten

Täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Öffnungszeiten

Burg Forchtenstein

Öffnungszeiten

Täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Öffnungszeiten

Schloss Lackenbach

Öffnungszeiten

Freitag – Sonntag und feiertags 9:00 -17:00 Uhr

Öffnungszeiten

Steinbruch St.Margarethen

Öffnungszeiten

Freitag - Sonntag sowie feiertags Fixführungen jeweils um 10.30 und 15.30 Uhr

Öffnungszeiten

HR-Business Partner (m/w) Hotellerie

Tourismus Kultur Veranstaltungen Fotocollage

Esterhazy agiert als einer der wichtigen Impulsgeber im Burgenland und in der pannonischen Region. Die Unternehmensgruppe steht heute für moderne Forst- und Landwirtschaft sowie für breite Naturschutzaufgaben. Immobilienverwaltung und -entwicklung im ländlichen Raum sind ein wichtiger Geschäftsbereich, der auch die Pflege und Aufwertung der bedeutenden historischen Denkmäler wie das Schloss Esterházy in Eisenstadt, die Burg Forchtenstein oder den Steinbruch St. Margarethen umfasst. Auch im Hospitalitybereich
zeigt Esterhazy mit eigenen Gastro- und Hotelprojekten ein großes Engagement. Die zahlreichen Veranstaltungen sowie touristische und kulturelle Anlässe sind wichtige Triebfedern für die Entwicklung der Region.

Zur Verstärkung unseres Teams besetzen wir am zentralen Firmenstandort in Eisenstadt die Funktion

HR-Business Partner (m/w)
Hotellerie

Ihre Aufgaben

  • Beratung der Hospitality-Führungskräfte in allen strategischen und operativen HR-Themen, sowie HauptansprechpartnerIn für alle MitarbeiterInnen in personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Analyse des aktuellen und zukünftigen Personalbedarfs und Entwicklung von entsprechenden Rollenbeschreibungen
  • Steuerung und Abwicklung der Recruiting-Maßnahmen im Hospitality-Bereich
  • Umsetzung sämtlicher HR-Prozesse aus der Unternehmensgruppe (MA-Gespräche, Zielvereinbarungen, Employer Branding Maßnahmen, etc.)
  • Mitarbeit bei diversen HR-Projekten und Pflege der HR-Systeme (DPW)

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Human Resources
  • Mind. 5 Jahre HR-Generalisten-Erfahrung aus Hotel oder Gastronomie
  • Fundierte Kenntnisse im Kollektivvertrag für Gastronomie und Hotellerie, Arbeits- und Sozialrecht, sowie in Payroll-relevanten Vorgängen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und ein souveränes Auftreten
  • Strukturierte, selbstständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Motivation
  • Sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse

Dotierung: Ab EUR 50.000 Jahresgehalt mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikationen und Berufserfahrung.

Bei Interesse an diesem abwechslungsreichen, innovativen und eigenverantwortlichen Aufgabengebiet bitten wir Sie, sich direkt an unseren Personalberater Herrn Florens Eblinger, MBA unter jobs1@eblinger.at zu wenden.
Teilen