Schloss Esterházy

Öffnungszeiten

Samstag - Sonntag und feiertags 10:00 bis 16:30 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten

Burg Forchtenstein

Öffnungszeiten

Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten

Schloss Lackenbach

Öffnungszeiten

Winterpause

Öffnungszeiten

Steinbruch St.Margarethen

Öffnungszeiten

Winterpause

Öffnungszeiten

Assistenz (m/w) Forstbetrieb

PANNATURA ist ein national und international agierender Teilbetrieb der Esterhazy Gruppe und im Bereich Forst-, Landwirtschaft und Naturschutz tätig. Unser Ziel und Anspruch ist es, Natur und Wirtschaft sorgsam in Einklang zu bringen, sei es im Wald, am Feld oder am See. Langfristiges Denken, traditionelle Verantwortung und innovatives Handeln prägen die moderne Unternehmenspolitik. Ausgehend von einer nachhaltigen Eigenbewirtschaftung von land- und forstwirtschaftlichen Flächen bietet PANNATURA auch umfassende Dienstleistungen an. Die Bandbreite ist dabei vielfältig.


Im forstlichen Bereich reicht diese vom klassischen Holzhandel bis hin zu komplexen Projektrealisierungen. Esterhazy ist der größte Forstbetrieb des Burgenlandes mit Forstflächen vom Leithagebirge bis zur Buckligen Welt. Naturnahe Waldwirtschaft, Nachhaltigkeit und der natürliche Aufbau der Wälder bilden die Grundprinzipien der Bewirtschaftung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Vollzeitanstellung (40h/Woche) eine

Assistenz Forstbetrieb (m/w)
Schwerpunkte: Nebennutzungen und Naturschutz

Das erwartet Sie

  • Unterstützung der Betriebsleitung in operativen und strategischen Agenden mit den Schwerpunkten Nebennutzungen und Naturschutz (z.B. Natura 2000)
  • Verantwortung für Schwerpunktprojekte
  • Enge Zusammenarbeit mit Behörden, insbesondere bei Wasser,- Natur- und forstrechtlichen Themenstellungen auf Bezirksebene
  • Steuerung, Verhandlung und Kontrolle der Leistungsvereinbarungen mit externen Partnern

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der Forstwirtschaft (z.B. BOKU) oder vergleichbare Ausbildung
  • Operative Erfahrung in einer fachrelevanten Tätigkeit
  • Jagdliches Verständnis
  • GIS-Kenntnisse von Vorteil
  • Hohe Motivation, kompetentes Auftreten
  • Erfahrung sowie Freude im Umgang/in der Kontaktpflege mit externen und internen Kooperationspartnern wie Kunden, Behörden, Lieferanten, Dienstleistern oder auch Interessensträgern
  • Selbständige Arbeitsweise sowie ausgeprägtes unternehmerisches Denken

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Aufgabengebiet. Für die Position ist ein monatliches Bruttomindestgehalt ab EUR 2.500,00 abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung vorgesehen. Eine Überzahlung ist möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Teilen