Menasse & Menasse – Literaturclub im Café Maskaron

Petra Menasse-Ebensteiner präsentiert Texte aus ihrem Lese- und Wanderbuch "In sieben Tagen durch Wien". Literarische Unterstützung bekommt sie dabei von ihrem Ehemann Peter Menasse.

Beim zweiten Literaturclub des Jahres 2019 liest Petra Menasse-Eibensteiner aus ihrem Buch "In sieben Tagen durch Wien", einem Lese- und Wanderbuch für BesucherInnen der Hauptstadt, die Entdeckungen neben den ohnehin bekannten Sehenswürdigkeiten machen wollen.

Beginn

18.00 Uhr 

im Café Maskaron im Innenhof von Schloss Esterházy

Eintritt: freie Spende

Veranstalter ist der Verein "Freunde Schlossquartier Eisenstadt"

Schloss Esterházy | Sonstige | 24.05.2019 18:00

Menasse & Menasse - Literaturclub im Café Maskaron

Ihr Ehepartner Peter Menasse unterstützt sie dabei und wird als gebürtiger Wiener die in Wiener Mundart geschriebenen Passagen aus dem Buch lesen. Auch die eine oder andere literarische Überraschung hat das Autoren-Ehepaar parat!

Beginn des Literaturclubs im Café Maskaron ist am Freitag, den 24. Mai 2019, um 18.00 Uhr.

Eintritt: freie Spende!

Die freie Spende kommt am Ende des Jahres einem regionalem Literaturprojekt zugute.