KISM/ART /ON - Markt für zeitgenössische Kunst

Der im Herbst neugegründete Kunstverein Eisenstadt setzt sein Programm an Martini mit der kleinen feinen Kunstmesse KISM /ART /ON fort.

Basel, Miami, Köln, Dubai und Madrid – all diese Städte beherbergen jährlich bereits wichtige Kunstmessen. Nun steigt auch Eisenstadt in diesen Reigen ein: Der im Herbst neugegründete Kunstverein Eisenstadt setzt sein Programm an Martini mit der kleinen feinen Kunstmesse KISM /ART /ON fort.

Termine

Samstag, 10. November 2018: 14.00 Uhr - 19.00 Uhr

Sonntag, 11. November 2018: 14.00 Uhr - 19.00 Uhr

Veranstaltungsort

"Kunstverein Eisenstadt"

Joseph-Haydn-Gasse 1/ 1. Obergeschoss

7000 Eisenstadt


Kismarton (KleinMartin) ist der ungarische Name für Eisenstadt. Der heilige Martin wiederum ist bekannt für seinen karitativ geteilten Mantel. Bei KISM /ART /ON hingegen wird kreativ die Kunst (ART) geteilt:

Es gibt drei, „heilige“ Preisniveaus 150 / 300 / 500 Euro; alle ausgestellten Werke müssen in einer dieser Kategorien angeboten werden.

Fünfzehn Künstler und Künstlerinnen aus fern und nah haben die Einladungen der kritischen Nominierungsjury angenommen und werden an den beiden Messetagen ihre Werke dem interessierten Publikum persönlich präsentieren.
Von fünf weiteren TeilnehmerInnen stammen eigens gestaltete „artist statements“, also künstlerische Installationen, die weniger Messestände als kleine präzise Ausstellungen sind.

Stattfinden wird der neue Markt für zeitgenössische Kunst in den Räumen des Kunstvereins Eisenstadt in der Joseph-Haydn-Gasse 1. Der Veranstalter von KISM /ART /ON ist die Schloss Esterhazy Kulturverwaltung GmbH in Kooperation mit dem Kunstverein Eisenstadt, der Stadt Eisenstadt und dem Verein „Freunde Schlossquartier Eisenstadt“. 1/9 des Umsatzes geht an den karitativen Verein VisFontis.

Teilnehmende Künstler und Künstlerinnen:

Theresa Cellnigg (*1992 in Linz, lebt in Linz), Studium an der Kunstuniversität Linz, Diplom 2017. Begründerin des Linzer Artspace EDITION. www.cellnigg.tk

Eva Eichinger (*1988 in Oberösterreich, lebt in Wien
), Studium an der Kunstuniversität Linz, Diplom 2016.
www.evaeichinger.com

Judith Gattermayr (*1994 in Linz, lebt in Linz), Studium an der Academy of Fine Arts Helsinki und der Kunstuniversität Linz, Diplom März 2018. 
https://judithgattermayr.com 

Johannes Haider (*1954 in Eisenstadt, +1914 in Oslip), Studium an der Hochschule für Angewandte Kunst, Wien. 1993 Gründer der NN-fabrik in Oslip. 2003: Gestaltung der Kreisverkehr-Skulptur an der Kreuzung B50/B52 in Eisenstadt. Der Nachlass und Marktstand werden betreut von der Kuratorin Eva Maltrovsky.
https://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Haider 

Philipp Haselwanter (*1975 Innsbruck, lebe und arbeite in Wien und Oslip) 2001 Abschluss Studium Akademie der Bildenden Künste Wien. 
www.philipphaselwanter.com 

Katharina Kaff (*1985 in Wien, lebt in Wien), Studium der Kultur- u. Sozialanthropologie an der Universität Wien, Studium an der Kunstuniversität Linz, Diplom 2018.
https://www.instagram.com/katharina.kaff/ 

Klaus Ludwig Kerstinger (*1976 in Eisenstadt, lebt in Oberösterreich), Studium an der Akademie der Bildenden Künste Wien (Hundertwasser, Schmalix). www.kerstinger.com 

Vanja Krajnc (*1985 in Tirol, lebt in Wien), Studium an der Kunstuniversität Linz, Diplom 2014. Förderpreis für Zeitgenössische Kunst 2018, Land Tirol. 
www.vanjakrajnc.com 

Florian Lang (*1978 in Güssing, lebt in Wien), Studium an der Akademie der bildenden Künste in Wien, der Glasgow School of Art und der Marmara Universität in Istanbul, Diplom 2010.
www.florianlang.com 

Jakob Lechner (*1986 in Salzburg, lebt in Wien). Studium an der Kunstuniversität Linz, Diplom 2014.
www.gamenotover.at 

Sebastian Mittl (*1991 in Oberpullendorf, lebt in Wien), seit 2016 Malereistudium an der Universität für angewandte Kunst Wien, Ausstellungen in: Burgenland, Wien, Lüneburg, Tokyo. www.sebastianmittl.com 

Helmut Parthl (*1971 in Wagna/Stmk., lebt in Zemendorf/Bgld.) von 1992-2001 Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien. www.parthlhelmut.at 

Ilona Rainer-Pranter (*1986 in Lienz/Osttirol, lebt in Wien), Studium der Bildenden Kunst an der Kunstuniversität Linz, Diplom 2016. 
www.ilona-rainer-pranter.at 

Andreas Tanzer (*1987 in Rohrbach (OÖ), lebt in Wien), Studium an der Kunstuniversität Linz, Diplom 2016. www.andreastanzer.com 

Thomas Weinberger (*1970 in Steyr, lebt in Wien und Kritzendorf), Studium an der Kunstakademie in Krakau und der Kunstuniversität Linz, Diplom 2008. 
www.weinbergerthomas.at 


Artist Statements:

Martin Bischof (*1979 in Bludenz, lebt in Wien). Studium an der Kunstuniversität Linz, Diplom 2015.
martinbischof.blog 

Michaela Bruckmüller (*1971 in Wels, OÖ, lebt in Wien), Kunstuniversität Linz , Die Grafische / Kolleg für Fotografie / Diplom, Wien. 
www.michaelabruckmueller.net 

COCO Casali ist ein Künstlerduo bestehend aus Milós Stevic (* 1989 in Serbien, lebt in Wien) und Johannes Lakinger (* 1989 in Neunkirchen, lebt in Wien), es besteht seit 2016.

Lukas Janitsch (*1989 in Oberpullendorf, lebt in Wien und Burgenland), Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien bei Johanna Kandl, Hans Schabus, Thomas Zipp und Henning Bohl, Hochschule der Bildende Künste Dresden, Diplom 2016. 
www.lukasjanitsch.com  

Michael Mastrototaro (*1970 in Graz, lebt in Wien), Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Projekte, Ausstellungen und Vorträge in Afrika, Asien, Europa, Zentral- & Nordamerika sowie den USA. 
www.machfeld.net