Classical Grand Ballet Gala, Matinee

( Esterhazy )

Die Hauptidee von Ballettmeister Alexander Sokolow und dem Produzenten Konstantin Puntschuk bei der Schaffung des >Classical Grand Ballet< war es, die große Kunst der klassischen Tanzkunst zu erhalten.

Artikel drucken Drucken Artikel versenden Senden

Die Ballettmeister der Company genießen internationales Ansehen und führen das Ensemble zu Gastspielen in ganz Europa, den USA, dem Nahen Osten und diesen April nun auch nach Österreich.

Die Ballettgala im Haydnsaal des wunderschönen Schlosses Esterházy liefert eine spektakuläre Darbietung der beliebtesten Highlights des klassischen Balletts.

Die Tänzer mit Weltstatus sind mit Glanz und großem Talent gesegnet, groß im Sinne von Qualität, Kraft, Ausdruck und Schwung. Was sie zeigen werden, ist nicht nur eine Aufführung technischer Perfektion, sondern auch hoher Schauspielkunst.

Bei diesem Ensemble schlägt der Puls der Moderne, obgleich die klassischen Formen gewahrt werden. So schrieb zum Beispiel die „Londoner Financial Times: „Das >Classical Grand Ballet< glänzt und gleicht einem neuen Planeten auf dem bekannten Himmel voller Sterne!“

Freuen Sie sich auf eine atemberaubende Vorstellung.

Tickets/Preise:

Kat. 1: € 61

Kat. 2: € 53

Kat. 3: € 45

Kat. 4: € 37

Kat. 5: € 27

 

Ermäßigungen:

-       35% für Schüler und Studenten bis 26

-       20% für Senioren ab 65

-       50% für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson

 

Tickets erhältlich bei ÖTicket und Eventbrite