Andras Schiff: Haydn am Klavier am 30. September

Andras Schiff, Klavier

Sir András Schiff gilt als einer der großen Unbestechlichen im internationalen Konzertbetrieb. So wurde der 1953 in Budapest geborene Pianist und Dirigent mittlerweile von Queen Elizabeth II. in den Adelsrang eines „Knight Bachelor“ erhoben. 

Programm

Joseph Haydn:

Sonate C-Dur Hob.XVI: 50
Sonate D-Dur Hob.XVI: 51
Sonate Es-Dur Hob. XVI: 52

Franz Schubert:

Sonate B-Dur D 960

Schloss Esterházy | Konzert | 30.09.2018 18:00

Haydn am Klavier mit Andras Schiff

Noch nie hat man von ihm auch nur eine Note von Liszt oder Rachmaninov vernommen. Denn Schiff ist der Meinung, dass sie vornehmlich Musik für den Virtuosengebrauch verfasst haben. Er selbst widmet sich am Klavier Johann Sebastian Bach und jenen Komponisten, bei denen er eine Affinität zu deren Musik verspürt. Das ist neben Mozart immer wieder auch Joseph Haydn.

Schiff verweigert sich dem Zirkushunger, seine pianistischen Angebote sind unendlich viel reifer, reichhaltiger, ergiebiger.

Die Zeit

Musikgenuss im Haydnsaal

Unvergessen ist jenes Konzert in Wien, das Sir András Schiff mit Haydns f-Moll-Variationen eröffnete. Bald jedoch unterbrach er sein Spiel und trat ab. Damit gab er dem unruhigen Publikum Zeit zum Aushusten und Konzentrieren. Nach angemessener Besinnungszeit begann er von vorn. „Schwierig“ nennen das nur jene, die das hohe musikalische Ethos dahinter nicht verstehen.

Tickets

Kategorie V 27,00

Kategorie IV 20,00

Kategorie III 34,00 

Kategorie II 41,00

Kategorie I 47,00

Karten sind auch im Ticketbüro pan.event, Esterhazyplatz 4 gegenüber Schloss Esterházy oder telefonisch unter +43 2682 65065 erhältlich.

Ermäßigungen finden Sie HIER

Der classic.Esterhazy-Abend mit Sir András Schiff im Haydnsaal verspricht außergewöhnlichen Kunstgenuss.

  

Konzertdinner im Restaurant Henrici

Stimmen Sie sich auf Ihr Konzert im Schloss Esterházy kulinarisch im gegenüberliegenden Restaurant Henrici beim Konzertdinner ein!


KONZERTDINNER BUCHEN