Sonderausstellung „Das Zebra und der Kolibri“

( Esterhazy )

Eine Reise durch drei Bücher der Berliner Autoren Claudia Opitz und Sebastian Köpcke.
23. März bis 31. Juli 2018

Artikel drucken Drucken Artikel versenden Senden

Öffnungszeiten

  • 23. März - 30. Juni
    Freitag - Sonntag und feiertags 9.00 bis 17.00 Uhr

    1. - 31. Juli
    täglich 9.00 bis 17.00 Uhr

    Für Gruppen sind Führungen gegen Voranmeldung jederzeit möglich.

Eintritt

  • Die Ausstellung ist im Rahmen der Dauerausstellung „Der Natur auf Spur“ ohne zusätzliche Kosten zu besichtigen.

    Eintritt „Der Natur auf Spur“
    Erwachsene: € 6,- / Ermäßigt: € 5,- / Familien: € 13,-
    Gratis Eintritt mit der Niederösterreich-Card.

Die Ausstellung basiert auf den Geschichten der Berliner Autoren Claudia Opitz und Sebastian Köpcke. In Versform erzählt und in farbigen Bildern anschaulich illustriert, werden die Besucher mit auf eine Reise genommen, die sie durch drei Bücher führt: „Das Zebra und der Kolibri – Begegnung im Dschungel“, „Verlässliche Freunde“ und „Auf großer Fahrt“. Gemeinsam müssen der kleine Kolibri und das große Zirkuszebra viele Hürden überwinden und Abenteuer bestehen und wann immer sie allein nicht weiter kommen, finden sich Freunde, die ihnen zur Seite stehen.

Esterhazy Privatstiftung
Esterhazyplatz 5
7000 Eisenstadt, Austria
T +43 (0) 2682 / 63004-0

         © Tue Jan 23 00:45:23 CET 2018 Esterhazy Betriebe GmbH