Saisoneröffnung im Schloss Esterházy

( Esterhazy )

Am 2. April laden wir zur großen Saisoneröffnung in das Schloss Esterházy.

Artikel drucken Drucken Artikel versenden Senden

Zum Saisonstart bieten wir folgendes Programm:

14.00 – 17.00 Uhr: Tag der offenen Tür für Familien

Mit kurzen, kostenlosen Überblicksführungen stellen wir das Familien-Jahresprogramm vor und machen Lust auf Mehr.

Schnuppern Sie in folgende Familien-Programme:
(Dauer pro Führung ca. 20 Minuten)

  • Die Fürsten und ihre Dienerschaft
  • Von Drachen und Paradiesvögeln – China im Schloss Esterházy
  • Haydn sucht den Opernstar

15.00 Uhr: Exklusive Führung Haydn explosiv

Die Ausstellung „Haydn explosiv. Musik aus revolutionären Zeiten“ ist bei freiem Eintritt von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Opern- und Theaterdramaturg Nicolas Trees führt um 15:00 Uhr exklusiv durch die Ausstellung.

16.30 Uhr: Feierliche Eröffnung der Feststiege im 2. Obergeschoss

Die barocken Nischen in der Feststiege wurden kürzlich renoviert. Dabei kamen unter vielen Schichten die leuchtenden Farben des Originalzustands zutage. Im Rahmen von NOW – Esterhazy Contemporary wurden nun zeitgenössische Skulpturen installiert.

„Tasting Esterhazy“ Skulpturen

Die Skulpturen der Künstlerin Anne Speier sind Mischwesen aus einem Dinosaurier-Unterteil und einer riesigen, gewellten Zunge. Durch die Installation dieser treten erstmals zeitgenössische Skulpturen mit dem festlichen Ambiente des Schlosses Esterházy in Dialog. Platziert in den zwei Muschel-Nischen scheint es, als ob die Zungen-Dinosaurier die alten Farbschichten in ihrem Hunger nach Spuren feinsäuberlich freigelegt hätten.

„o.T.“ Girlande

Die Girlande des Künstlers Manuel Gorkiewicz zieht sich auf dünnen Drahtseilen wie eine mondäne Stola durch alle Etagen der Feststiege. Es ist eine moderne Überinszenierung aus Glitzerfolien und Papier, die historisch mit der barocken Sinnlichkeit des Ortes jedoch perfekt korrespondiert. Als großräumliche Skulptur begleitet die Girlande variantenreich den Wegverlauf.

 

Für die musikalische Umrahmung sorgt das Wiener Spoken Word Jazz-Duo „Quehenberger + Rubinowitz", bekannt für Ihre Mischung aus Wahnsinn und Können mit „EIN KONZERT FÜR EINE WIMPER".

Das Café Maskaron im Schlosshof lädt zum stilvollen Genuss bei verlängerten Öffnungszeiten ein.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Esterhazy Privatstiftung
Esterhazyplatz 5
7000 Eisenstadt, Austria
T +43 (0) 2682 / 63004-0

         © Thu Dec 14 08:51:51 CET 2017 Esterhazy Betriebe GmbH