März: Josefine Tüdldam auf der Suche nach der verlorenen Perücke

( Esterhazy )

Monika Sigl-Radauer, Moderation und Geschichte
Alina Knogler, Blockflöte
Streichquartett der Haydn Philharmonie

Artikel drucken Drucken Artikel versenden Senden

Josefine Tüdldam auf der Suche nach der verlorenen Perücke - SCHULVORSTELLUNG

Datum: 08.03.2018 10:00

Ort: Schloss Esterházy | Empiresaal

Josefine Tüdldam auf der Suche nach der verlorenen Perücke - SCHULVORSTELLUNG

Datum: 09.03.2018 10:00

Ort: Schloss Esterházy | Empiresaal

Josefine Tüdldam auf der Suche nach der verlorenen Perücke - FAMILIENVORSTELLUNG

Datum: 10.03.2018 16:00

Ort: Schloss Esterházy | Empiresaal

Programm

Ein vergnügliches Mitmachkonzert für Kinder von 5-10 Jahren der beliebten Musikvermittlerin der Salzburger Festspiele Monika Sigl-Radauer.

Dauer ca 60 min.

Die kleine Josefine Tüdldam schläft tief nach einem langen Tag voller Schule, Spielen und Blockflötenüben. Im Traum erwacht sie in einem wunderschönen Saal in einem Schloss und gerät mitten in die Suche nach einer verlorenen Perücke. Es ist die Perücke des berühmten Komponisten Joseph Haydn. Alle Musiker suchen eifrig überall, wo hat sie sich nur versteckt?

 

 

Tickets

€ 9,00 pro Person (keine Ermäßigungen)

Karten sind auch im Ticketbüro pan.event, Esterhazyplatz 4 gegenüber Schloss Esterházy oder telefonisch unter +43 2682 65065 erhältlich.

 

 

Esterhazy Privatstiftung
Esterhazyplatz 5
7000 Eisenstadt, Austria
T +43 (0) 2682 / 63004-0

         © Wed Nov 22 19:22:52 CET 2017 Esterhazy Betriebe GmbH