Besucherrekord beim Pannonischen Advent von Esterhazy

( Esterhazy )

Mehr als 26.000 Besucher besuchten die Adventmärkte auf der Burg Forchtenstein, im Schloss Lackenbach und im Schloss Esterházy.

Artikel drucken Drucken Artikel versenden Senden

Mehr als 26.000 Besucher besuchten die Adventmärkte auf der Burg Forchtenstein, im Schloss Lackenbach und im Schloss Esterházy. Aufgrund der großen Nachfrage öffnete Schloss Esterházy an zwei Wochenenden seine Pforten für Besucher.

Hochwertiges Kunsthandwerk, kulinarische Köstlichkeiten und zahlreiche Adventkonzerte begeistern jedes Jahr aufs Neue die Gäste der Adventmärkte bei Esterhazy. Für jeden Standort wurde ein besonderes, regional-typisches Angebot zusammengestellt. Auch das Rahmenprogramm war wieder vielfältig und abwechslungsreich: es reichte vom Perchtenlauf im Schloss Esterházy über einen Nikolausbesuch im Schloss Lackenbach bis hin zu unterschiedlichen musikalischen Darbietungen an allen drei Standorten. Auch den kleinen Besuchern wurde das Warten auf das Christkind mit einem liebevoll gestalteten Kinderprogramm verkürzt. Die Kinder lauschten den Erzählungen des Weihnachtsengerls, das weihnachtliche Geschichten zur Einstimmung auf die schönste Zeit im Jahr zum Besten gab. Verschiedene Theateraufführungen luden zum Lachen und Mitmachen ein. Den Abschluss des Pannonischen Advents bei Esterhazy bildete die Pannonische Weihnachtsgala im ausverkauften Haydnsaal, die die Konzertbesucher perfekt auf das kommende Weihnachtsfest einstimmte.

Das Eisenstädter Schlossquartier etabliert sich immer mehr zum beliebten Treffpunkt für Einheimische wie für Besucher und lud besonders in der Adventzeit zum Flanieren ein.

Das attraktive Gesamtbild mit Schloss Esterházy und den gegenüberliegenden Stallungen setzt bedeutende kulturelle, touristische, gastronomische und wirtschaftliche Impulse für Eisenstadt. In der Vorweihnachtszeit zeigte sich das Areal besonders einladend und bildet das Herzstück Eisenstadts. Die Markthalle Burgenland Kulinarium bot ein umfangreiches Angebot für Groß und Klein. Zahlreiche Aussteller und regionale Highlights garantierten genussreiche Markttage im Dezember. Zeitgleich mit dem Pannonischen Advent im Schloss Esterházy öffnete die Markthalle ebenfalls an zwei Wochenenden und lud zum Adventmarkt ein. Die Selektion Vinothek Burgenland lockte mit dem größten Wein-Adventkalender des Landes zahlreiche Weinliebhaber an. Täglich wurden ausgewählte Spitzenweine mit -24% angeboten und bei kompetenten Beratungsgesprächen verkostet. Auch das Gourmetrestaurant Henrici im stilvollen Ambiente gegenüber Schloss Esterházy ist beliebte Adresse für unvergessliche Weihnachtsfeiern.

Fotos zum Download, Fotocredit Esterhazy: 

Esterhazy Privatstiftung
Esterhazyplatz 5
7000 Eisenstadt, Austria
T +43 (0) 2682 / 63004-0

         © Tue Jan 23 00:40:54 CET 2018 Esterhazy Betriebe GmbH